Mehr Umsatz & Kunden durch Ernährung!

Mehr Umsatz & Kunden durch Ernährung!

Flexibles & lukratives Geschäftsmodell für Gyms, Studios & Coaches!

Unsere App!

Automatisiertes Ernährungsprogramm

Wir verstehen, dass die richtige Ernährung nicht nur das Verfolgen des Alltags umfasst, sondern auch eine Vielzahl von kreativen und praktischen Lösungen bietet, um Ihre Gesundheitsziele zu erreichen.

Unsere Ernährungssoftware hebt sich deutlich von anderen Lösungen ab, da sie nicht nur das tägliche Tracking ermöglicht, sondern auch eine umfassende Auswahl an Funktionen bietet, die Ihre Ernährungserfahrung auf ein neues Level heben.

Das Programm

Startansicht

Der Kunde hat die tägliche Freiheit, zu jeder Tageszeit nach seinen geschmacklichen Vorlieben zu entscheiden, was gegessen werden soll. Während er also seinen kulinarischen Bedürfnissen nachgeht, kocht, essen geht und nascht, hat er nur eine Aufgabe:

Seine Flügel (1 Flügel = 100 Kalorien) zu erreichen.

Diese sind bei jeder Speise angegeben, und somit füllt der Kunde mit seiner Tagesration den Flügelbalken, bis dieser voll ist. Das Besondere hierbei ist, dass Proteine, Kohlenhydrate und Fette sich automatisch im richtigen Verhältnis mitfüllen. Ein spielerischer Ansatz, um die tägliche Ernährung in Balance zu halten, während der Kunde seine individuellen kulinarischen Vorlieben auslebt.

Simple Rezepte

Auch wenn der Kunde bisher noch keinen Kochlöffel geschwungen hat, wird er mit dem Feelgood Programm zum wahren Kochprofi.

Dabei lernt der Kunde nicht nur leckere Gerichte zuzubereiten, sondern erfüllt gleichzeitig den eigentlichen Zweck der ganzen Sache – er ernährt sich richtig.

Die Speisen gibt es in verschiedenen Portionsgrößen, und bei vielen Gerichten kann der Kunde einzelne Lebensmittel 1 zu 1 austauschen. Mehr als 300+ Rezepte von einem Butterbrot bis hin zu leckeren Festmahlen warten auf den Kunden.

Restaurantspeisen

Warum schaffen es 95% aller Ernährungsumstellungen nicht, Teil unserer Gewohnheiten zu werden? Weil man gebunden und gezwungen ist, alles Zuhause zuzubereiten.

Mit dem Feelgood Programm kann der Kunde sich gerne abgewogene Speisen bei unseren Partnern mit gutem Gewissen bestellen oder sich vieles bei herkömmlichen Restaurants bzw. Imbissbuden holen, direkt reinbeißen und dabei seine Werte erreichen.

Feel Good!

Snacks & Sweets

„Darf ich naschen?“

„JA!“

Mehr als 150+ Snacks warten darauf, von Ihnen vernascht zu werden.

Von Schokolade bis hin zu Riegeln, Croissants oder Puddings. Alles, was Ihr Herz begehrt.

Planen und naschen Sie sorglos mit dem Feelgood System.

Zutateneditor

Oft hat der Kunde zwar alles, was er zuhause braucht, aber keine Zeit oder Lust, etwas Konkretes zu kochen.

Mit mehr als 800 Zutaten, angegeben in Stück, Teelöffel, Esslöffel, Messerspitze… kann der Kunde nach wie vor aus dem Kühlschrank naschen oder sich Mahlzeiten komplett nach seinen geschmacklichen Bedürfnissen zusammenstellen.

Je nach Ernährungsform werden dem Kunden nur Lebensmittel angezeigt, die ihn an sein Ziel bringen.

Aktivitäten

Wenn der Kunde nur Sport macht, ohne dabei Acht auf seine Kalorienbilanz zu geben, weiß er nicht, ob dieses Training wirklich sinnvoll für sein jeweiliges Ziel ist.

Man sagt nicht umsonst, dass die Ernährung 80% des Trainings ausmacht. Isst der Kunde zu wenig Kalorien, dann ist sein Körper gar nicht in der Lage Muskeln aufzubauen, genauso ist es seinem Körper nicht möglich Fett abzubauen, wenn er zu viel bzw. viel zu wenig isst.

Je nachdem, wie lange der Kunde welche Aktivität ausübt, wählt er einfach den Sport aus & tippt die Dauer ein, damit seine Ernährung & seine Aktivitäten Hand in Hand gehen.

Deine Vorteile

Körperfett reduzieren

Durch das ausgeklügelte Feelgood System wird dein Fett in eine schachmatt Position verlegt & dem Fett bleibt keine Chance!

Lebensqualität

Wohlbefinden durch Klarheit! Erreiche deine Werte und Ziele entspannt mit der Feelgood Methode.

Energie im Alltag

Entfache dein Energiepotential & starte mit vollen Akkus durch den Tag!

Neue Perspektive

Es geht einfacher als du denkst! Entdecke deine Ernährung neu!

Erfolg im Training

Tracke deine Erfolge bei jedem Training!

Unzählige Essideen

Fragen wie: "Was esse ich heute?" gehören nun der Vergangenheit an. Genieße die große Auswahl an Möglichkeiten.

Gutes Gewissen

Genieße leckeres Essen endlich mit gutem Gewissen & erreiche dabei deine Werte.

Starkes Immunsystem

Ein gut genährter Körper ist schwer zu stürzen.

Mehr anzeigen

Deine Vorteile als Studio

Vorteile deiner Mitglieder

Für individuelle Anfragen kostenloses Infogespräch vereinbaren!

Lass uns zusammen über deine Ziele sprechen!

Unser Angebot:

Software

Einschulung

Design Werbematerial

Support

Für individuelle Anfragen kostenloses Infogespräch vereinbaren

Lass uns zusammen über deine Ziele sprechen!

Dein Support

Daniel

Hallo, ich bin Daniel, ehemaliger Fußballprofi und seit 10 Jahren leidenschaftlicher Ernährungscoach. Meine Reise zu einem gesunden Lebensstil begann, als ich nach dem Ende meiner Fußballkarriere 2012 unerwartet 20 kg zunahm. Diese Herausforderung brachte mich zu einer wichtigen Erkenntnis: Man kann leckeres, auch herzhaftes Essen genießen und gleichzeitig gesund abnehmen.

Als Ernährungscoach habe ich eine Methode entwickelt, die Genuss und Flexibilität in den Vordergrund stellt, ohne die Gesundheit zu vernachlässigen. Mit Feelgood möchte ich Dir zeigen, dass Du nicht auf Deine Lieblingsspeisen verzichten musst, um Dein Wohlfühlgewicht zu erreichen.

Mit meinem Ansatz lernst Du, wie Du Deinem Körper die Energie zuführst, die er braucht, um aktiv zu bleiben und gleichzeitig effektiv abzunehmen. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem persönlichen Weg zu begleiten und gemeinsam mit Dir einen Weg zu finden, der zu Deinem Lebensstil passt.



Willkommen bei Feelgood – wo Dein Wohlbefinden im Mittelpunkt steht!

Weiterlesen

Ana

Hallo, ich bin Ana, Nutry Coach, seit 2017 leidenschaftliche Veganerin und seit 2015 Betreiberin eines Fitnessstudios. Als ausgebildete Athletik- und Functional Trainerin habe ich mich darauf spezialisiert, Menschen auf ihrem Weg zu einem gesunden und aktiven Lebensstil zu begleiten.

Mein Weg zur veganen Ernährung begann mit dem Wunsch, nachhaltiger und bewusster zu leben. Ich erlebte, wie eine pflanzenbasierte Ernährung nicht nur der Gesundheit, sondern auch der Umwelt zugute kommt. Als Nutry Coach ist es mein Ziel zu zeigen, dass eine vegane Ernährung abwechslungsreich, nahrhaft und unglaublich lecker sein kann.

In meinem Fitnessstudio lege ich Wert auf ein individuelles Training, das auf Deine Bedürfnisse abgestimmt ist. Mit meiner Expertise in Athletik und funktionellem Training helfe ich Dir, Deine Fitnessziele zu erreichen und gleichzeitig Dein Wohlbefinden zu steigern.

Bei Feelgood geht es darum, eine Balance zwischen Ernährung, Fitness und Wohlbefinden zu finden. Ich freue mich darauf, Dich auf Deinem Weg zu begleiten und gemeinsam mit Dir einen nachhaltigen, gesunden Lebensstil zu entwickeln, der perfekt zu Dir passt.

Weiterlesen

Verkaufs- & Schulungsmaterial

Um sicherzustellen, dass du das Beste aus unserer Ernährungssoftware herausholst, bieten wir dir eine umfassende Palette von Verkaufs- und Schulungsmaterialien an. Unsere Produktbroschüren, informative Flyer und Schulungsunterlagen wurden sorgfältig entwickelt, um dir dabei zu helfen, die Vorteile unserer Software klar und überzeugend zu präsentieren.

Unsere Materialien unterstützen dich dabei, professionell und effektiv zu agieren.

Ablauf

Kontakt

Erstgespräch

persönliche Einschulung

Start bei dir im Studio

Erfolg

Für individuelle Anfragen kostenloses Infogespräch vereinbaren!

Lass uns gemeinsam über deine Ziele sprechen!

Google Bewertungen

Häufige Fragen

Die Feelgood Methode ist ein über die letzten 11 Jahre entwickeltes Ernährungskonzept, mit dem du mithilfe einer übersichtlichen App & regelmäßiger Körperanalysen dein gewünschtes Ziel, trotz vieler Freiheiten, wie essen gehen, naschen & auch ohne Sport, erreichen kannst.

Nach einer BIA Analyse (Bioelektrische Impedanzanalyse) wird der exakte Grundverbrauch gemessen.

Danach wird dein individueller Kalorienbedarf ausgerechnet. Je nach Ziel wird ein Kaloriendefizit bzw. ein Kalorienüberschuss ab- oder hochgerechnet.
Dein individuelles Kalorienziel wird dann im System als Flügel eingegeben. (1 Flügel = 100Kcal).

Daraufhin folgt eine persönliche Anleitung, wie du das Programm am besten nutzen kannst, um deine Flügel im Alltag umzusetzen.

Jede Abnehmmethode hat ihre Vor- & Nachteile:

🥬 Bei der Salatdiät muss man nicht viel denken, hungert jedoch.
📝 Beim Ernährungsplan passt zwar die Zielsetzung, es scheitert jedoch oft an der Umsetzung.
⚖️ Beim Kalorientracken hast du zwar den Überblick, musst jedoch alles abwiegen & ständig nachdenken, was du essen kannst, damit es sich ausgeht.

Und in allen Methoden ist es unmöglich einen Restaurantbesuch einzubauen, ohne dass man das Restaurant mit einem Lächeln verlässt. 🫠

🍔 Mit der Feelgood Methode erreichst du deine Zielwerte wie beim Ernährungsplan, obwohl du täglich naschst, essen gehst, dir etwas aus der Rezeptedatenbank nachkochst oder dir einfach dein Lieblingsgericht im Zutateneditor zusammenstellst.

PS.: Alle Zutaten im Editor sind mit Stück, Esslöffel, Teelöffel, etc. angegeben, sodass du nichts abwiegen musst.

1. Weil alle Parameter eingehalten werden, um eine nachhaltige Gewichtsabnahme zu erzielen.
2. Man kann nichts falsch machen, da nur die richtigen Lebensmittel angezeigt werden.
3. Man kann Eessen gehen, naschen & muss nicht kochen.
4. Man hat sehr viel Auswahl & kann sich täglich aussuchen, was man essen möchte.
5. Ganz gleich, ob man unheimlich gern nascht, sehr deftig isst oder einfach keine Zeit hat. Die Feelgood Methode ist so aufgebaut, jeden Esstypen bei seinem Alltag & Geschmack abzuholen.

🔅 Betreuung
🔅 Neue Perspektive
🔅 Endlich Spaß am Essen
🔅 Leckeres & abwechslungsreiches Essen
🔅 Reinen Fettverlust – Kontrolle durch Körperanalysen
🔅 Essen mit gutem & freiem Gewissen
🔅 Unzählige Essensideen verpackt in einem simplen Ernährungssystem
🔅 Täglich essen gehen, naschen & snacken, während die individuell errechneten Werte passen
🔅 Einkaufsliste

1. Du machst dir ein Erstgespräch aus, um dich persönlich zu überzeugen.
2. Du erhälst eine kurze Einschulung auf die Feelgood Methode, in der dir der Mechanismus mithilfe eines sehr einfachen Skripts nahegebracht wird.
3. Danach folgt eine Körperanalyse & Aufklärung deines Ist-Zustandes.
4. Individuelle Einstellung des Programms & ein persönliches Tutorial.
5. Start deiner neuen Ernährungsweise.
6. Regelmäßige Körperanalysen im 4 Wochen Takt.

Bereits nach den ersten Tagen fühlst du dich fitter & leichter, schläfst besser & stehst leichter auf.

2-3 kg Gewichtsverlust kann man sich in den ersten 14 Tagen erwarten.

1 Flügel entspricht 100 Kcal.

Jede Mahlzeit & jedes Lebensmittel ist mit der Flügeleinheit gekennzeichnet, damit du dir deinen Tag ohne komplizierte Rechnerei zusammenstellen
kannst.

Lowcarb & Highcarb.

In erster Linie ist darauf zu achten, dass ein stark ansteigender Blutzuckerspiegel nicht in Berührung mit fettigen Lebensmitteln kommt.

So wird, je nach Ziel & Kundenwunsch, das Programm so eingestellt, dass du entweder nur Lowcarb- oder nur Highcarb-Speisen angezeigt bekommst.

Fortgeschrittene Kunden haben dann auch die Möglichkeit, an einzelnen Tagen zwischen Low- & Highcarb-Speisen zu wählen, um sich somit Tage mit diversen Ernährungsformen zusammenzustellen.

JA! Man kann die Rezepte- & Lebensmittelauswahl mithilfe des „Filtertools“ auf Vegetarisch oder Vegan anpassen.

Ja, es gibt die Feelgood Methode auch zum Zunehmen.

Dafür wird ein Kalorienüberschuss angestrebt.

Der restliche Ablauf ist derselbe.

Ja, nachdem man ein Coaching absolviert hat, gibt es die Möglichkeit nur die App weiter zu benutzen.

Nein.

Die Lowcarb wird nur bei der Gewichtsabnahme verwendet. Danach gibt es diverse Varianten, um wieder in den regulären Ernährungsalltag einzusteigen.

Nein.

Die Feelgood Methode wird nur mit einem dezenten Kaloriendefizit angewendet, sodass dem Körper keine Notlage signalisiert wird & somit kein Jojo Effekt zu erwarten ist.

Achtung: Wenn du nach der Gewichtsabnahme weitaus mehr Kalorien isst, als als du verbrennst, dann besteht natürlich die Gefahr.

Die Lowcarb- oder Keto-Ernährungsform beruht darauf, dass dem Körper die primäre Energiequelle, die Kohlenhydrate, entzogen werden.

Daraufhin ist der Körper verpflichtet, Energie aus den restlichen zwei Energiequellen, Fett & Muskeln, bereitzustellen.

ACHTUNG: Werden jedoch bei einer Lowcarb-/Keto-Diät zu wenig kcal gegessen, baut der Körper, trotz einer soliden Proteinzufuhr, Muskeln ab.
Das liegt daran, dass dem Körper durch ein zu großes Defizit signalisiert wird, es gäbe nicht genügend zu essen.

Daraufhin macht er es sich zur Aufgabe, den Körper so ökonomisch wie möglich auf eine hungernde Phase vorzubereiten.

Da Muskeln nun nicht mehr ernährt werden können, werden sie nun zu Kohlenhydraten umgebaut.

Was zur Folge hat, dass der Körper nach der Diät weniger Kalorien verbrennen kann als vor der Diät.

Im Idealfall sollte man nach einer erfolgreichen Diät denselben Kalorienumsatz wie mit 20-30 kg mehr Gewicht haben.

⛔️ Das weitverbreitetste Lowcarb-/Keto-Problem ist die unzureichende Energiezufuhr, da man natürlich einfach ein Kaloriendefizit erzeugen will.

Unser Körper ist ein Gewohnheitstier. Geben wir unserem Körper über einen längeren Zeitraum sehr wenig Nahrung, gewöhnt er sich daran & richtet sich danach, dass diese geringe Menge normal ist.

🎯 Ziel: Den individuellen Tagesbedarf errechnen & ein geringes Kaloriendefizit anstreben, dass, wenn der Körper sich daran gewöhnt, man Spielraum hat, das Defizit zu erweitern.

Beispiel: Person A möchte 30kg abnehmen.
Wenn Person A 50% vom eigentlichen Tagesverbauch konsumiert, gewöhnt sich der Körper daran & betrachtet die zugeführte Menge nicht mehr als Defizit.

Folge: Wieder mehr essen führt zur Gewichtszunahme & weniger essen ist fast unmöglich.

Unser Körper ist ein Gewohnheitstier. Geben wir unserem Körper über einen längeren Zeitraum sehr wenig Nahrung, gewöhnt er sich daran & richtet sich danach, dass diese geringe Menge normal ist.

1. Es ist kompliziert
2. Zu wenig Abwechslung
3. Es schmeckt nicht
4. Zu wenig Kalorien
5. Zu wenig Protein
6. Man hungert
7. Man muss verzichten
8. Kann nicht essen gehen
9. Würde gerne etwas ganz anderes essen
10. Kalorienrechnen

Nein.

Im Vordergrund steht die tägliche kulinarische Zufriedenheit, einerseits was den Geschmack, andererseits was die Menge des Essens angeht.
Da wir ein sehr geringes Kaloriendefizit angehen & es eine breite Auswahl an Essmöglichkeiten gibt, ist sehr viel Spielraum gegeben.

Weil eine erfolgreiche & nachhaltige Gewichtsabnahme von vielen essentiellen Parametern abhängt:

1. Kalorien werden meist nicht richtig gerechnet (Internetrechentools, man kalkuliert nicht richtig
weiter, isst viel zu wenig, etc.)

2. Man muss ständig Neues erforschen, um Abwechslung zu haben.

3. Die bisher funktionierende Ernährungsweise kann man nicht immer & auf Dauer durchsetzen.

Man denkt: umso weniger man isst, desto effektiver wird es, daraus resultiert:

  1. zu wenig Kalorien
  2. zu wenig Protein

daraus resultiert: Körper fährt im Sparmodus, kein Fortschritt

Beispiele: Eine Frau mit 70 kg, sitzendem Alltag & ohne Sport: braucht in einem Defizit etwa 1400 kcal.

Ein Mann mit 100kg Körpergewicht, einem sitzenden Alltag & ohne sportliche Aktivitäten braucht mit Abzug eines Defizits in etwa 1900 kcal.